Wir entwickeln zum Teil in Zusammenarbeit mit Arztpraxen, Kliniken, Firmen und verschiedenen Institutionen Projekte und Netzwerke:

  • Kompetenznetz Aachen Stolberg
    Nahrungsmittelallergie, Diagnostik – Beratung – Therapie (Klinik für Kinder und Jugendmedizin am Betlehem Krankenhaus Stolberg und der Kinderarztpraxis Laurensberg 
  • Patienteninformation
    zur Ernährung mit Hilfe einer PEG
    (Arbeitskreis Ernährung im Mukoviszidose e.V.)
    Patienteninformationen herunterladen

  • agate Schulung
    Arbeitsgemeinschaftanaphylaxie / training & education
  • Elternseminar / Kinder und Jugendlichen -Schulung
    Erdnuss- und Baumnussallergien (-anaphylaxie)
    (Kinderarztpraxis Laurensberg)
  • AGI findet Freunde
    Ein Buch für Kinder über besseres Essen und Bewegung
    (Dr. Sabine Tramm-Werner und Kinderschutzbund Aachen)
  • Fett for life Tabelle
    Zur Einschätzung der Fettaufnahme und BE-Menge bei Mukoviszidose
    (Arbeitskreis Ernährung im Mukoviszidose e.V. und Solvay)
  • Agil Projekt:
    Besser essen. Mehr bewegen
    AGIL – Aktiver, Gesünder Is(s)t Leichter! 
    Agil begleitet Familien, Kindergärten und Schulen auf ihrem Weg zu gesunder Lebensqualität.

    15 % der Kinder in der Bundesrepublik sind übergewichtig. Tendenz steigend. Es müssen Strategien zur primären Prävention von Übergewicht bei Kindern geschaffen werden. Deshalb hat das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die Kampagne „Besser essen. Mehr bewegen. KINDERLEICHT“ ins Leben gerufen. AGIL in Aachen ist eines der 24 Gewinner in Deutschland. Das Angebot des Netzwerkes AGIL richtet  sich schwerpunktmäßig an sozial benachteiligte Jungen und Mädchen und ihre Eltern. Denn ein gesünderes Ernährungs- und Bewegungsverhalten darf kein Privileg sein.
  • Die Praxis für Ernährungstherapie Aachen
    – ist an der Konzeptentwicklung,
    – an der Ausbildung
    – an der Beratung für Eltern, deren Kinder diätetische Probleme haben,
    – an der Durchführung von Elternabenden
    und an der Beratung der AGIL Mitarbeiter für Ernährungs-schulungen zuständig.
    (ein Projekt des Kinderschutzbundes, OV Aachen e.V)
  • Vinzenz i(s)st in Bewegung

Kooperation: Vinzenz-Heim/ KiBA/ Praxis für Ernährungstherapie
Wöchentliche Einheiten „Ernährung“ und „Bewegung“ für die Bewohner im Vinzenz-Heim Aachen und Alsdorf.